Göynük Canyon2017-09-21T18:07:29+00:00

Project Description

Abwechslungsreiche Wandertour mit der Möglichkeit Bodyrafting zu probieren.
Leicht bis Mittelschwere Tour
Deutsche Führung mit unserem Tourguide Florian
10:00 – 16:00 Uhr
Lunchpacket
Eintritt in den Eko Park inkl.
Verleih der Helme, Neopren und Schwimmwesten nicht im Preis inbegriffen.

Wir gehen durch das Dorf Göynük und besuchen die schöne Moschee des Ortes, dann entlang des Flusses, der die meiste Zeit des Jahres ein weitgehend ausgetrocknetes Flussbett hat, aber immer mit schöner Sicht auf die hoch aufragenden Berge des Olympos Nationalparks mit seiner höchsten Erhebung des Ak Dag (3.069 m).

Am Anfang der Schlucht haben wir schon eine Bademöglichkeit und steigen über den versteckten Lykischen Pfad immer weiter in den Canyon. Die Berge erscheinen uns zum Greifen nahe, die Felsen verschließen uns den weiteren Zugang zum Tal und wir steigen abwärts zum Fluss, der hier nun wieder mehr Wasser hat.

Damit uns nicht kalt wird ziehen wir uns nun Neoprenanzug, Helm und Schwimmweste an und erobern die letzten 800m des nun engen Canyon schwimmend und zu Fuss. Am Ende der Schlucht wo wir nicht mehr weiterkommen grüßt uns ein wunderschöner Wasserfall. Hier können wir rutschen, ins Wasser springen und die außergewöhnliche Stimmung das Canyon genießen bevor wir wieder zurück gehen. Wieder Trockenen Fusses laufen wir nun am Fluss zurück auf einer anderen Route zu unserem Landrover.

Project Details

Categories:

Project URL:

View Project

Copyright:

Theme-Fusion